Boomender Wirtschaftsstandort FrankfurtRheinMain

Als führendes Finanzzentrum, internationale Verkehrsdrehscheibe, globaler Messe- und Handelsplatz und Innovations-, Technologie-, Bildungs-, Kultur- sowie Wissenschaftsstandort ziehen Frankfurt am Main und das Rhein-Main Gebiet Unternehmen jeder Branche und Größe an. Unsere Aufgabe ist es, internationale Investoren von den Vorteilen des Wirtschaftsstandortes FrankfurtRheinMain zu überzeugen.

Führendes Finanzzentrum

In Frankfurt am Main treffen ausgezeichnetes Finanz- und Versicherungs-Know-how aufeinander – mitten im Herzen Europas. Durch die Frankfurter Börse, die Europäische Zentralbank und viele weitere große Finanzdienstleister ist der Wirtschaftsstandort Frankfurt am Main und die Rhein-Main-Region führendes Finanzzentrum in Deutschland.

Internationale Verkehrsdrehscheibe

Der Wirtschaftsstandort Frankfurt und die Rhein-Main-Region ist eines der bedeutendsten Verkehrsdrehkreuze in Europa. Auf Straße, auf Schiene, zu Wasser und zu Luft – hier bewegt sich was. In einem Radius von 200 km erreichen Sie 35 Millionen Menschen.

 

Globaler Messe- und Handelsplatz

FrankfurtRheinMain ist einer der führenden Messestandorte Europas. Hier finden 46 Messen und Ausstellungen statt – jedes Jahr. Unternehmer aus den unterschiedlichsten Branchen und allen Ländern der Welt treffen sich auf den  internationalen Messen zum Austausch.
 

Forschung & Entwicklung

Die Region FrankfurtRheinMain beheimatet hochqualifizierte Spezialisten in vielfältigen Fachgebieten. Namhafte Institute, ein dichtes Netzwerk an renommierten Hochschulen und Universitäten sowie forschungsintensive Unternehmen sichern eine enge Verzahnung von Forschung und Wirtschaft und tragen ihren Teil zum Erfolg des attraktiven Wirtschaftsstandortes bei.